Ostwestfalen meets Russia


Die seit 2014 verhängten und bis zum 18. Juni 2018 verlängerten Wirtschaftssanktionen der EU gegenüber Russland haben die russische Wirtschaft stark getroffen. Belief sich 2013 der Austausch von Waren und Dienstleistungen zwischen Russland und der EU noch auf 327 Milliarden Euro, waren es 2016 nur noch 191 Milliarden.

Wie sind die Perspektiven für Exporteure, Importeure und Investoren? Wie hält man das Russland-Geschäft trotz aller politischen Spannungen auf Kurs?

Im Rahmen unserer 16. IHK-Begegnungswoche "Ostwestfalen meets Russia" wird der Markt vom 11. bis 13. Juni 2018 in den Blick genommen. Gemeinsam mit Unternehmen, Politik und Partnern wollen wir diskutieren, wie es weitergeht. Fach- und Führungskräfte sowie Exportleiter und Sachbearbeiter erwartet ein bunter Mix an Informationen.

Sponsoring - Werden Sie Partner!

Seien Sie präsent, wenn sich die ostwestfälische Außenwirtschaft 2018 in Bielefeld trifft und informieren Sie sich schon heute über das Sponsoring zur Veranstaltung.

Nutzen Sie die IHK-Begegnungswoche, um sich als Aussteller oder Sponsor bei einem exklusiven Teilnehmerkreis ins Gespräch zu bringen und knüpfen Sie wertvolle Kontakte.

Als Sponsor positionieren Sie Ihr Unternehmen mit deutlicher Logopräsenz und präsentieren es im Fokus der Aufmerksamkeit weltweit aktiver Unternehmer.

Haben Sie Interesse an einer Platin-, Gold- oder Medienpartnerschaft? Wir besprechen gerne mit Ihnen die weiteren Details.

Veranstalter

Eine Veranstaltung unter der Schirmherrschaft des Landes Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag sowie der Deutsch-Britischen Industrie- und Handelskammer.

Ansprechpartner

INES RATAJCZAK
IHK Ostwestfalen zu Bielefeld
Elsa-Brändström-Straße 1 - 3
33602 Bielefeld
Telefon 0521 554-101
E-Mail